Warum kann ich nach dem Büroumzug nicht auf mein Synology NAS zugreifen?

Warum kann ich nach dem Büroumzug nicht auf mein Synology NAS zugreifen?
Wenn Sie an einen neuen Wohnort umziehen, Ihren Router wechseln oder wenn Ihr Unternehmen in ein neues Büro umzieht, können Sie den Zugriff auf Ihr Synology NAS verlieren. Wenn dies geschieht, konfigurieren Sie bitte die Netzwerkeinstellungen manuell neu. Wenn Sie die Internet-Umgebung ändern, müssen auch das Standard-Gateway, die IP-Adresse und die Subnetzmaske für Ihr Synology NAS aktualisiert werden.

Sie können die Einstellungen in der Systemsteuerung nicht ändern, wenn Sie keine Verbindung zum DSM herstellen können oder wenn Sie mit der neuen Netzwerkumgebung oder den Einstellungen des lokalen Netzwerks nicht vertraut sind. In dieser Situation können Sie die IP-Einstellungen wiederherstellen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Gehen Sie zum Download-Center, um den Synology Assistant herunterzuladen und zu installieren.

Klicken Sie auf Suchen, um nach Ihrem Synology NAS zu suchen.

Hinweis:
Wenn der Synology Assistent Ihr Synology NAS nicht finden kann, können Sie wie folgt vorgehen, um dieses Problem zu beheben:
Stellen Sie sicher, dass das Synology NAS und Ihr Computer an dasselbe LAN angeschlossen sind.
Entfernen oder deaktivieren Sie die Firewall, insbesondere die eingebaute Firewall von Windows, oder die Antiviren-Software auf Ihrem Computer vorübergehend.
Verwenden Sie ein Ethernet-Kabel, um Ihren Computer und das Synology NAS direkt miteinander zu verbinden, ohne über ein Netzwerkgerät zu gehen. Nachdem Sie Ihr Synology NAS erfolgreich eingerichtet haben, schließen Sie sowohl den Computer als auch das Synology NAS wieder an den Router an.
Sobald Ihr Synology NAS in der Liste erscheint, zeigt der Status möglicherweise Verbindung fehlgeschlagen an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Setup.

Der Setup-Assistent erscheint. Melden Sie sich mit einem Konto an, das zur Gruppe der Administratoren gehört, und klicken Sie auf Weiter.

Wählen Sie auf der nächsten Seite die Option Netzwerkkonfiguration automatisch beziehen (DHCP) und klicken Sie auf Fertig stellen.

Nach einem kurzen Moment sollte der Status Ihres Synology NAS bereit sein. Sie können auch auf Suchen in der oberen linken Ecke klicken, um die Seite zu aktualisieren. Doppelklicken Sie darauf, um eine Verbindung mit Ihrem Synology NAS herzustellen.

Hinweis:
Wenn Sie aufgrund einer Änderung der IP-Adresse ein Netzlaufwerk zugeordnet haben, müssen Sie dessen Einstellungen manuell neu konfigurieren.

Warum kann ich nach dem Büroumzug nicht auf mein Synology NAS zugreifen?
Scroll to top